geschichte images

Discover Best geschichte Images of World

#food #travel #sports #news #may #saturday

Die Wannseekonferenz war eine geheime Besprechung am 20. Januar 1942 in einer Villa am Großen Wannsee in Berlin. Fünfzehn hochrangige Vertreter der nationalsozialistischen Reichsregierung und der SS-Behörden kamen zusammen, um unter dem Vorsitz des SS-Obergruppenführers Reinhard Heydrich in seiner Funktion als Chef der Sicherheitspolizei (SiPo) und des Sicherheitsdienstes des Reichsführers SS (SD) den begonnenen Holocaust an den Juden im Detail zu organisieren und die Zusammenarbeit der beteiligten Instanzen zu koordinieren. [Wikipedia] #wannseekonferenz #wannsee #berlin #geschichte #schrecklich

5/18/2024, 3:40:02 PM

Münster bei allerschönsten Wetter, in der St.Lamberti -Kirche mit der Leiter in den Himmel und dem roten Tor zum Licht, auf dem wunderbaren Wochenmarkt vor dem Dom, der alles hat, was das Herz begehrt, sehr zu empfehlen!!!:-))))Besuch des St.Paulus-Domes mit seiner astronomischen Uhr aus:dem 16.Jh, sie zeigt u.a.den Stand des Mondes und das Tierkreiszeichen an., das historische Rathaus in Münster aud einer der schönsten Strassen am Prinzipalmarkt in dem 1648 der Westfälische Frieden nach dem 30jährigen Krieg geschlossen worden ist, der grosse Flohmarkt vor dem Münstener Schloss und der Aasee, und alles allerbestens mit den Rad zu erkunden auf 1a Radwegen!:-)) Wirklich einen Besuch wert!:-)))🖤👍👋🖤 #münster #münsterland #westfalen #germany #deutschland #reisen #reise #travelling #traveller #reiselust #stpaulusdom #stlamberti #radfahren #thesmiths #radeln #bycicle #bycicletour #sehenswert #awesome #eis #history #geschichte #30jährigerkrieg #westfälischerfrieden #flohmarkt #markt #market #fashion #fashionista #fashions

5/18/2024, 3:35:53 PM

…die Möbeltischlerei, Gießerei usw., konnten uns aber nirgends länger aufhalten. Interessant war der kurze Vortrag über das Schweissen im Schiffsbau eines jungen Baurates. In einem großen ehemaligen Lagerhaus wird jetzt eben ein heimisches Laboratorium eingerichtet. Im Erdgeschoss steht ein tragbarer, ganz neuer Röntgenapparat, der hauptsächlich zum Prüfen von Schweißstellen verwandt wird. Nach Rückkehr an Bord war Klardeck. Auf der Emden wimmelte es von Werftarbeitern und Krane krallen sich Maschinenteile, Munition und alles, was an Deck noch steht oder liegt. Der “lange Heini” rupft sämtliche Emdenkanonen aus, der achtere Schornstein ist abmontiert, das Schiff ist ganz kahl und liegt hoch aus dem Wasser. Heute ist der letzte Tag, an dem wir diese Werftarbeiten beobachten können – morgen steigen wir um, auf die “Karlsruhe”, die heute Morgen aus Kiel kam und an unserem früheren Liegeplatz, vor dem Verpflegungsamt, fest gemacht hat. #Kadettenausbildung #1930s #Kriegsschiff #2Weltkrieg #UBootKommandant #Korvettenkapitän #Marine #Logbuch #Geschichte #Marinegeschichte #Seefahrt #Seekrieg #Marinetraining #Seegeschichte #WeimarerRepublik #Seeschlachten #Marineoffizier #navy #germannavy

5/18/2024, 3:24:40 PM

August Frickenhaus wurde in bewegte Zeiten hineingeboren. Das 19. Jahrhundert war das „goldene Zeitalter“ der Archäologie. Es war die Epoche der großen archäologischen Expeditionen und staatlich geförderter Ausgrabungen. Die Erforschung von Olympia, Pergamon und Troia brachte die wissenschaftliche Welt in Aufruhr. August Frickenhaus drängte mit dem Wagemut großer Begabung vorwärts, gab aber auch Irrtümer stets offen zu. Das brachte ihm die Achtung seiner Kollegen ein, auch wenn er keinen wissenschaftlichen Disput scheute und nicht davor zurückschreckte, die Koryphäen seiner Zeit zu kritisieren. Der Erste Weltkrieg erschwerte seine Arbeit erheblich und brachte ihn um viele Früchte seiner Forschungen. Sein früher Tod ließ etliches unvollendet und beraubte die Wissenschaft eines kritischen Geistes, von dem noch große Erkenntnisse zu erwarten gewesen wären. #geschichte #rheinland #archäologie #wissenschaft #olympia #troia #pergamon Unser Text: https://rheinische-geschichte.lvr.de/Persoenlichkeiten/august-frickenhaus/DE-2086/lido/5e1d9d39146159.86902728

5/18/2024, 3:05:12 PM

🚫📚 Heute vor 70 Jahren, am 17. Mai 1954, machte der Oberste Gerichtshof der USA mit der Entscheidung in Brown v. Board of Education einen historischen Schritt zur Beendigung der Rassentrennung an öffentlichen Schulen. Dieses Urteil wurde zu einem Eckpfeiler im Kampf für die Gleichberechtigung in den USA. Lasst uns diesen entscheidenden Moment in der Geschichte würdigen und weiterhin für Gerechtigkeit und Gleichheit in allen Bereichen unserer Gesellschaft kämpfen. 🏛️✊🏾 #Gleichberechtigung #Geschichte #Zivilrechte #BrownVBoard #Gerechtigkeit #Bildung #70Jahre #gleichundverschieden #paderbornvonmorgen

5/18/2024, 3:02:57 PM

Spontaner Ausflug 🫶 #proudmom #pointalpha #ausflug #geschichte #familie #freunde

5/18/2024, 3:02:33 PM

Die Edelsteinstube von Christine und Stephan fehlen seit 13 Jahren an keinem Spektakel von Turnei! Schickt eure Kinderlein zu Stephan zum Specksteinschleifen und schwelgt selber bei Christine in der tollen Edelsteinausstellung! Mittelalter Handwerkermarkt im Ritterhaus zu Bubikon vom 31.5. bis 2.6.2024 #ritter #ritterhaus #mittelalter #handwerk #alteshandwerk #museum #geschichte #familie #ausflug #markt #met #honigwein #wikinger #bubikon #zürcheroberland #wahrsager #zauberer #märchen #edelsteine #schmuck

5/18/2024, 3:00:29 PM

Geografie und Geschichte Vor zwei Jahren hat unsere Stiftung, gemeinsam mit der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie, einen Anlass mit dem Thema Der Rausch der Bücher am Institut für Medizingeschichte der @UniBern organisiert. Unter den neun Vorträgen, hat sich der Präsident unserer Stiftung, Professor François Ledermann, mit der Problematik der Druckorte als Spiegel des alten Bestandes der Historischen Bibliothek der Schweizerischen Pharmazie auseinandergesetzt. Unter dem Titel Geographie und Geschichte, ist dieser Text in der letzten Ausgabe der Zeitschrift Geschichte der Pharmazie, @DAZ,online -Beilage, erschienen. Die Redaktoren dieser Zeitschrift sind Professor Dr. Christoph Friedrich, aus Marburg, korrespondierendes Mitglied der SGGP, und Professor Dr. Axel Helmstädter, Frankfurt, ehemaliger Präsident der @histpharm. Mit der Untersuchung der Druckorte soll nicht eine Geschichte des Druck- und Verlagswesens angestrebt werden, sondern vielmehr aus geografischer Sicht, ein Blick in die Entwicklung des Bestandes einer sowohl wissenschaftlichen wie beruflichen Bibliothek geworfen werden. Den Abdruck des Vortrages kann man auf unserer Webseite www.hbsp.ch finden. #geschichte #geschichtederpharmazie #history #bibliophile #lesen # #bücher #library #historyofpharmacy #apotheker #schönedinge #wissen #kultur #pharmacy #wertvoll #bern #unibern

5/18/2024, 2:56:05 PM

Der 27 t-Versetzkran ›Titan‹ im Hafen von Karatschi (heute Pakistan) 1886. • Über den Versetzkran: epilog.de/5910 ✅ Folge @epilog.de für noch mehr interessante Beiträge zur Kultur- und Technikgeschichte. #kran #karatschi #historischesbild #geschichte #history #nostalgie #retro #vintage #historyinpictures #geschichteinbildern #maschinenbau #damals #zeitreisen

5/18/2024, 2:50:09 PM

🌟 Willkommen bei *ErfolgTales*! 🌟 Hier erfährst du alles über Finanzen📈, Motivation 🗿und die wertvollen Lektionen der Geschichte👨‍🎓. Gemeinsam werden wir aus der Vergangenheit lernen, um eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten.⚡ Folge uns und werde Teil unserer Community! #Willkommen #ErfolgTales #Finanzen #Motivation #Geschichte

5/18/2024, 2:49:33 PM

Seit dem Jahr 724 sind Allensbach und die direkt davor liegende Insel Reichenau eng miteinander verbunden: So wurden etwa Waren vom Festland auf die Insel gebracht. Unter dem Motto „Wir knüpfen ein Band“ feiert die @reichenau_bodensee in diesem Jahr ihr 1300-jähriges Jubiläum - und die Region feiert mit! In @allensbachambodensee wird die Verbindung bei der #Führung "Allensbach - die Stadt vor 1300 Jahren" deutlich. Der erste Termin ist am 📍 28. Mai. Bei einem #Rundgang zu historischen Plätzen, darunter das sonst nicht zugängliche einstige Seetor, bieten sich interessante Einblicke in das mittelalterliche Allensbach. Den Abschluss bildet ein gemütlicher Ausklang im Torkel bei einem Glas #AllensbacherWein! Termine: 28.05., 16.07., 20.08., 08.10. | 18 Uhr, Dauer: ca. 1,5h. Weitere Infos findet ihr auf unserer Website unter Veranstaltungen. Folgt dazu einfach dem Link in der #Bio. #westlicherbodensee #kultursee #allensbach #1300jahrereichenau #wirknüpfeneinband #inselreichenau #allensbach #1300jahre #stadtführung #mittelalter #geschichteerleben #geschichte #wissentanken 📷: REGIO e.V., Helmut Fidler

5/18/2024, 2:45:04 PM

🏃‍♂️ *Der Marathonlauf: Eine legendäre Geschichte* Der Marathonlauf erstreckt sich über 42,195 Kilometer und erinnert an den legendären Lauf eines griechischen Soldaten von Marathon nach Athen. Diese Geschichte ist eng mit der Schlacht von Marathon im Jahr 490 v. Chr. verbunden. Doch die Überlieferungen variieren: 1. *Pheidippides*: Die bekannteste Version erzählt von Pheidippides, der von Marathon nach Athen lief, um den Sieg der Athener über die Perser zu verkünden und dabei nach seiner Ankunft zusammenbrach und starb. 2. *Philippides*: Eine andere Überlieferung berichtet, dass ein Läufer namens Philippides von Athen nach Sparta und zurück lief, um Hilfe gegen die Perser zu holen, eine Strecke von über 240 Kilometern. 3. *Historische Zweifel*: Historiker wie Herodot erwähnen keinen Lauf von Marathon nach Athen, sondern berichten, dass die athenische Armee selbst schnell nach Athen marschierte, um die Stadt zu verteidigen. 📜 Diese Legenden inspirierten den modernen Marathonlauf, der erstmals bei den Olympischen Spielen 1896 in Athen stattfand und seither als Symbol für Ausdauer und menschlichen Willen steht. Quellen: -Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/Marathon -British Museum https://www.britishmuseum.org/blog/marathons-ancient-origins -Preparation & History | Britannica https://www.britannica.com/sports/marathon-race -The Runner’s Resource http://runners-resource.com/history-of-the-marathon #Marathon #Geschichte #Sportwissen #SportclubDüsseldorf

5/18/2024, 2:35:15 PM

#carnuntum #greattime #geschichte #zeitmitderfamilie #zeitmitfreunden @lukasehn @sanni.schein @tamara_jauker_

5/18/2024, 2:34:10 PM

Einige Eindrücke vom m Kaminabend, dem Hansefrühstück und den drum herum stattfindenden Aktivitäten (z.B. den Spuren Schwedens im Stadtarchiv). Vielen Dank an alle Organisatoren, Mitwirkende und unsere tollen Gäste! #lemgo #hanse #hansestadt #stadtarchiv #hansefrühstück #frühstück #stadtführung #musikschule #lippe #geschichte #völkerfreundschaft @michaelstickeln @stadt_lemgo @stadtarchivlemgo @harlevi

5/18/2024, 2:32:47 PM

哥伦比亚💰 #🇨🇴 #Bogota #republicofcolombia #centralbankofcolombia #colombian #colombianpeso #COP #banknotes #numismatics #哥伦比亚 #南美洲 #钱 #纸币 #收藏 #钱币学 #我爱钱 #历史 #geld #banknoten #numismatik #sammlung #geschichte #ichliebegeld #dinero #billetes #historia #numismatica #MAFANmoney #MRMAFAN

5/18/2024, 2:32:31 PM

🎉100 jähriges Jubiläum der Deutsche Fotothek!🎊 #onthisday Heute vor genau 100 Jahren, am 18. Mai 1924, begann mit der Gründung des Sächsischen Landesverbands zur Förderung des Bild- und Filmwesens in Chemnitz die Geschichte der späteren Deutschen Fotothek. Im Sächsischen Landesverband, einem der ersten Gründungen dieser Art in Deutschland, schlossen sich LehrerInnen aller Schulgattungen zusammen, um das fotografische Bild für Zwecke der Bildung und des Unterrichts nutzbar zu machen. Den Vorstandsvorsitz übernahm der Pädagoge Fritz Schimmer. Die anfangs in den Chemnitzer Privaträumen des Gründungsdirektors Fritz Schimmer untergebrachte Sächsische Landesbildstelle wird Anfang 1925 nach Dresden verlagert und bezieht Geschäftsräume in der Großen Meißner Straße 15. Hier wurde auch mit der systematischen Sammlung von Negativen begonnen. 1926 folgte dann der Umzug in die Zirkusstraße 38 in das Hofgebäude der ehemaligen Tierärztlichen Hochschule Dresden. 📷🌟 Als besonderes Fundstück gibt es heute ein Bild des Hofgebäudes an der Zirkusstraße, das zum 25. Gründungsjubiläum der Sächsische Landesbildstelle mit einer ganz einzigartigen Rahmengestaltung versehen wurde.😄 - - - --- - - - --- - - - --- - - - ▪️Walter Möbius: Sächsische Landesbildstelle zum 25. Gründungsjubiläum 1949, Außenansicht Hofgebäude in der Zirkusstraße 38 aus dem Jahr 1927 © Deutsche Fotothek/Walter Möbius ▪️Walter Möbius: Dr. Fritz Schimmer und Mitarbeiterin beim Heraussuchen von Bildkarten, Sächsische Landesbildstelle, um 1937 © Deutsche Fotothek/Walter Möbius 📍Weitere Details zu unserer Geschichte auf unserer Webseite und in der Ausstellung 👁️ „Alles fürs Auge! Von der Landesbildstelle zum Archiv der Fotografen“, SLUB Dresden, Galerie am Lesesaal in der Etage -2 (zu den Öffnungszeiten der SLUB bis 11. Januar 2025). Powered by @slub_dresden #deutschefotothek100 #SLUB #SLUBdresden #DeutscheFotothek #Fotothek #Fotografie #fotograf #photography #photograph #photographer #photographylovers #photographylover #artphotography #art #kunst #museum #historyinpictures #history #geschichte #waltermoebius

5/18/2024, 2:10:38 PM

Heute vor 80 Jahren in Italien🇮🇹 Sieg der Westalliierten über die deutsche Wehrmacht in der Schlacht am Monte Cassino (ital.: Montecassino) während des Italienfeldzugs (1943-1945) im Zweiten Weltkrieg (1937/1939-1945) am 18. Mai 1944. 💥🪖 Portrait: Harold Alexander (1891-1969, mit vollem Namen: Harold Rupert Leofric George Alexander): Britischer Feldmarschall, Britischer Verteidigungsminister (1952-1954), Earl von Tunis (1952-1969), Baron von Ottawa und Derg (1952-1969), Mitglied des Britischen Geheimrats (1952-1967), Mitglied des kanadischen Kronrats (1952-1967), Generalgouverneur von Kanada (1946-1952), Vizegraf von Errigal (1946-1969), Mitglied des britischen Oberhauses (1946-1969), Oberbefehlshaber der Alliierten Bodentruppen in Italien (1943-1945), Oberbefehlshaber der Britischen Truppen in Burma (1942), Oberbefehlshaber der Britischen Truppen in Ägypten (1942-1943), Befehlshaber des Südkommandos des Britischen Heeres (1940-1942), Kommandant der Baltischen Landwehr (1919-1922). („Harold Alexander“: Foto, aufgenommen einem unbekannten Fotografen, 1943. Library and Archives Canada (Kanadische Nationalbibliothek), Ottawa. Inv.-Nr.: 4233815). #libraryandarchivescanada Bild: Polnische und Britische Soldaten auf dem Schlachtfeld rund um den Monte Cassino (ital.: Montecassino) nach dem Rückzug der deutschen Truppen aus der Gustav-Stellung Richtung Norden (Kriegsfotografie). („Żołnierze 2 Korpusu Polskiego na pobojowisku na Monte Cassino (dt.: Soldaten des 2. polnischen Korps auf dem Schlachtfeld von Monte Cassino)“: Foto, aufgenommen von Tadeusz Szumański (1903-1986), 1944. Nationales Digitales Archiv, Warschau. Inv.-Nr.: 24-446-20). #nationalesdigitalesarchivwarschau #history #geschichte #italy #italien #historyofitaly #geschichteitaliens #italiancampaign #italienfeldzug #battleofmontecassino #schlachtammontecassino #secondworldwar #zweiterweltkrieg #greatbritain #großbritannien #historyofgreatbritain #geschichtegroßbritanniens #germany #deutschland #historyofgermany #geschichtedeutschlands #haroldalexander #albertkesselring #18thmay #18mai #20thcentury #20jahrhundert #1944 #onthisdayinhistory

5/18/2024, 2:09:12 PM

November 1998, masses of protesters were marching from somewhere in front of the University of Indonesia's faculty of medicine/Salemba campus all along Matraman street, via Jatinegara, Otto Iskandardinata street into MT Haryono/Gatot Subroto toll road until right before Semanggi bridge (approx. 14 kilometer march) when the protesters clashed with the security forces after which some of us including myself took refuge in the nearby Mulia building where I saw wounded people here and there lying on the floor or carried by stretcher. Can't believe it is already morw than a quarter of a century ago since those chaotic moments of our nation and people, how far we've come since then and how far we have to go from now in order to make Indonesiaa better, more just, inclusive and prosperous nation? Only we can answer those questions with our positive determinations and actions, and last but not least, RIP to all the victims, lest we forget... -------------------------------------------------- #demonstration #massprotest #bygonetimes #1998 #yearsoflivingdangerously #peoplepower #reformasi98 #remembrance #lestweforget #storyofourlives #streetphotos #streetview #streetphotographers #streetphotographerscommunity #reformasi #melawanlupa #menolaklupa #写真好きな人と繋がりたい #sejarah #sejarahindonesia #reformasi1998 #history #歴史 #スナップ写真  #街の風景 #geschichte #歴史好き #jasmerah #抗議 #デモ

5/18/2024, 2:08:23 PM

Heute Besichtigung des Wasserturms entlang der Pustertaler Bahnlinie 🚂 oggi visitiamo la stazione di rifornimento lungo la linea ferroviaria della Val Pusteria 🚂 the water tower alone the railway line in the Pustertal Valley 🚂 Dampflokomotive #Pustertaler Bahn #toblach #geschichte #history #storia #dobbiaco #dolomiti #holiday #ferien #fruehling #ausszeit #wandern #escursione #apartmentsRelaxGreta #relax#

5/18/2024, 2:07:47 PM

Hey, 😊 today I want to show you this beautiful Wehrmachtsplate. I didn't find it, but I restored it. The first finder accidentally broke it one his way home an wanted to throw it out. So I buyed it for 10€ and not a single one of the small porcelain pieces was left after I finished. 😊😁 It still has something. I like it 😁 . . . . Tags to ignore: . . . . #ww2 #metaldetecting #digging #metaaldetector #wk2 #gefunden #metaldetectinguk #worldwar2 #metalldetektor #hobbydetecting #deutschland #germany #old #metaldetectorists #veryold #restauration #schatzsuche #treasurehunter #metaldetectingfinds #beforeandafter #deteccionmetalica #sondler #xpdeus #militaria #thirdreichhistory #history #geschichte #abzeichen #badge #restored

5/18/2024, 2:04:27 PM

🏢 Firmengeschichte von Bad & Heizung Krebs 🏢 Im Jahr 1919 gründete Ludwig Krebs die Firma in Memmingen. Von Anfang an lag unser Schwerpunkt der Tätigkeiten auf der Blechverarbeitung und der Wasser Ver- und Entsorgung. Durch tadellose Handwerkerleistung, viel Fleiß und Zuverlässigkeit erarbeiteten wir uns einen ausgezeichneten Ruf bei privaten Auftraggebern sowie im Wohnungsbau. Heute, nach über 100 Jahren, wird dieser gute Ruf immer noch fortgeführt. Bad & Heizung Krebs steht weiterhin für Qualität, Kompetenz und Zuverlässigkeit in allen Belangen rund um Bad- und Heizungsinstallationen. Wir sind stolz auf unsere lange Tradition und freuen uns darauf, auch in Zukunft für Sie da zu sein! 💪🔧 #firmengeschichte #tradition #entstehung #geschichte #handwerk #handwerkskunst #dienstleistung #memmingen #badundheizungkrebs #shk #heizung #heizungstechnik #energie #sanitär #klimatechnik #lustaufhandwerk #anlagenmechaniker #shk #kundendiensttechniker #monteur

5/18/2024, 2:00:30 PM

Bautzen: ist eine Große Kreisstadt in Ostsachsen,mit rund 38.000 Einwohnern. In dieser Stadt,eine sorbische Minderheit von 5 bis 10 % der Bevölkerung wohnt, deswegen es ist das politische und kulturelle Zentrum der Sorben. #ostdeutschland #travelersnotebook #kultur #mobilephotography #geschichte #altstadt #discovereurope

5/18/2024, 1:26:13 PM

RÜCKBLICK - Ein Stück Geschichte von Plöner Hand. Das Porträt König Friedrichs VI. von Dänemark (1808 - 1839) wurde von dem gebürtigen Plöner Maler Friedrich Carl Gröger geschaffen. Friedrich VI. war zugleich Herzog von Schleswig und Holstein und hatte Pläne, Plön zu einer Residenzstadt ausbauen zu lassen. Bereits als Kronprinz bezog er während der Sommermonate ein Quartier im Plöner Schloss, dass jedoch nicht für einen längeren Aufenthalt, geschweige denn als Residenz geeignet war. Erst spät, ab 1839 begannen mit der Wiederherstellung des zur Seeseite ausgerichtete Innenhofs und der Neubepflanzung des Schlossgartens umfangreichen Umgestaltungs- und Erneuerungsarbeiten. Bereits zuvor wurde der im Schloss eingerichteten Gelehrtenschule ein neues Quartier zugewiesen. Durch den Tod Friedrichs im Dezember 1839 blieben die geplanten Verschönerungsarbeiten seinem Nachfolger und Vetter, König Christian VIII. vorbehalten. #ploen #plön #prinzeninsel #friedrichvi #dänemark #holstein #schloß #plönerschloß #gröger #porträt #geschichte #regionalgeschichte #history #geschichteerleben #holsteinischeschweiz #schloßgarten #schule #wienerkongress

5/18/2024, 1:24:11 PM

Wir trauern um Josef Köglreiter, langjähriger Flügelhornist der Original Hoch- und Deutschmeister unter den Kapellmeistern Horst Winter, Ottokar Drapal und Reinhold Nowotny. Archiv: Josef Hausleitner / Original Hoch- und Deutschmeister #original #hochunddeutschmeister #deutschmeister #hohestimmung #militär #uniform #militärmusik #tradition #kultur #geschichte #history #blasmusik #brassband #brass #kapelle #musik #konzert #concert #musician #österreich #austria #wien #vienna #igersaustria #igersvienna #tod #trauer

5/18/2024, 1:23:26 PM

Pflegeeinsatz beim Blinkerdenkmal. Viele Wanderer halten an und informieren sich. Drei Jahre ist es her, dass wir die Sanierung vollendet haben. Deshalb ein kleiner Rückblick. #jena #reserve #geschichte

5/18/2024, 1:23:11 PM

Die Inneneinrichtung ist teilweise aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts, die meisten Gegenstände und Bilder sind Originale, die über Jahre gesammelt wurden und vielfach auch im täglichen Gebrauch waren. #historie #Gastronomie #Krefeld #Geschichte #linn #history #Gastro

5/18/2024, 1:19:56 PM

📘 "Wiedersehen im Küstenland" von Christine Casapicola. Vor einem Jahr aus einer Laune heraus in Triest, in der schönen Buchhandlung Libreria Ubik, gekauft, stand das Buch ungelesen im Regal. Aber da der Sommer und Triest nahen, schien mir die Zeit gekommen, es endlich zu lesen. Vier Tage brauchte ich um es auszulesen, und es hat mir wirklich gut gefallen. Ich hatte wohl etwas mehr Betulichkeit oder Habsburger Kitsch erwartet, aber dem war nicht so. Glücklicherweise! Nein, es ist ein tatsächlich gut recherchiertes Buch, das vielfältige Einblicke in das "Küstenland" gewährt. Und schon gar nicht beschaulich sind die Beschreibungen des 1. Weltkriegs, vor allem die Zitate aus Fritz Webers Buch "Das Ende der Armee". Wohl wissend, was sich an Piave und Isonzo zugetragen hat, bekommen die Geschehnisse dadurch eine unmittelbare Tiefe. Aber auch Heiteres gibt es und Kulinarisches (Triester Knödel - musste ich gleich ausprobieren; siehe Bild). Besonders interessant fand ich, dass dieser Landstrich in der Monarchie viele Menschen anzog, die mehr aus ihrem Leben machen wollten: Hotelchefinnen, Erfinder, Arbeiter. Ein klein bisschen amerikanische Aufbruchstimmung am nördlichen Rand der Adria - doch das nur für relativ kurze Zeit. Was wäre möglich gewesen, hätte man sich nicht auf das Blutvergießen des 1. Weltkriegs eingelassen? Wahrscheinlich wäre die Monarchie zerfallen, aber nicht notwendigerweise zu diesem hohen Preis an Menschenleben und Zerstörung. Teil 1 und 2 möchte ich nun auch lesen. • • • • • #WiedersehenimKüstenland #Friaul #Istrien #kukMonarchie #Geschichte #Sachbuch #buchempfehlung #österreichischegeschichte #österreichvor1914 #wasichlese

5/18/2024, 1:14:50 PM

Sehr schöner und gut besuchter Auftritt am Steffl-Kirtag (12. Mai 2024) beim Wiener Stephansdom. Wir kommen gerne wieder! Foto: Hannes Hochmuth, Pressefotograf #original #hochunddeutschmeister #deutschmeister #militär #uniform #militärmusik #tradition #kultur #geschichte #history #blasmusik #brassband #brass #kapelle #musik #konzert #concert #musician #österreich #austria #wien #vienna #igersaustria #igersvienna #life #museum #kirche #dom #sightseeing #kapelle

5/18/2024, 1:14:32 PM

Wenn immer mehr Arme in die Stadt kamen, wurde der Konkurrenzdruck beim Betteln größer und umso schwieriger gestaltete sich die Situation. Die Rumfort-Suppe als Armenspeisung im 18. Jahrhundert. Die Zucht- und Arbeitshäuser existierten in ganz Europa. Aus allen gesellschaftlichen Randgruppen wurden Menschen in diese Besserungsanstalten eingewiesen. #eckental #forth #schwabachtal #arbeit #arm #frueheneuzeit #bettler #fraenkische.schweiz #betzenstein #stadtbetzenstein #franken # #geschichte #history #klostersuppe #armenfürsorge #sozial #not

5/18/2024, 1:13:17 PM

Hausierer und nicht sesshafte Personen zogen von Ort zu Ort, um wenigstens das Notdürftigste zu erbetteln. Denn sie waren "unwürdige" Arme. Oft wurde ihnen die Türe vor der Nase zugeschlagen. Die Klostersuppe war eine kostenlose Kost für die "zugelassenen" Bettler. Sie mussten in Nürnberg die Bettelzeichen tragen! Sie berechtigten zum Betteln. #eckental #forth #schwabachtal #arbeit #arm #frueheneuzeit #bettler #fraenkische.schweiz #betzenstein #stadtbetzenstein #franken # #geschichte #history #klostersuppe #armenfürsorge #sozial #not

5/18/2024, 1:05:40 PM

Noch keine Pläne für den Pfingstsonntag? Dann kommt ins Archäologische Museum! Denn am 19. Mai ist „Internationaler Museumstag“ und wir haben spannende Aktionen für Euch vorbereitet und der Eintritt ist frei! Alle Infos unter: https://www.archaeologisches-museum-kelheim.de/veranstaltungen/internationaler_museumstag_202-480431-12334679/ #nostalgik #landkreiskelheim #50er #niederbayern #sehenswürdigkeiten #geschichtenerzähler #zeitreise #kulturerleben #nostalgisch #50erjahrestyle #50erjahre #museumsbesuch #fotografie #Kelheim #fotoausstellung #museumlover #geschichteerleben #geschichte #museum #inkelheimistwaslos #langeswochenende #ausflugstipp #internationalermuseumstag #eintrittfrei

5/18/2024, 12:49:41 PM

Werbung @dtv_verlag @c.h.beckliteratur Die Vorfreude auf unseren Urlaub steigt! Natürlich kommt zu den Reiseführern unserer einzelnen Etappen noch weitere Reiselektüre dazu! Ich habe mich für einen weiteren Teil des Kriminalromans von @susannegoga bei @dtv_verlag entschieden - gerade zu Tempelhof haben wir ja eine enge Verbindung! Der neunte Fall für Kommissar Leo Wechsler: Februar 1929: In einer Grünanlage am Ufer des Gewässers Blanke Hölle wird ein Mann ermordet aufgefunden. Man identifiziert ihn als Dr. Ferdinand Clasen, der in der Nähe in einem Haus wohnte, das im Volksmund Spukvilla genannt wird. Es finden sich Hinweise darauf, dass Dr. Clasen sehr freigiebig mit der Verordnung von Medikamenten war, solange das Honorar stimmte. Ein Mordmotiv? Und dann kommt noch diese sehr spannende Kost mit beide @c.h.beckliteratur Es ging rasend schnell. Der Februar 1933 war der Monat, in dem sich auch für die Schriftsteller in Deutschland alles entschied. Uwe Wittstock erzählt von Tag zu Tag, wie das glanzvolle literarische Leben der Weimarer Zeit in wenigen Wochen einem langen Winter wich und sich das Netz für Thomas Mann und Bertolt Brecht, für Else Lasker-Schüler, Alfred Döblin und viele andere immer fester zuzog. Und auch Marseille 1940 entstammt der Feder von Uwe Wittstock: Juni 1940: Hitlers Wehrmacht hat Frankreich besiegt. Die Gestapo fahndet nach Heinrich Mann und Franz Werfel, nach Hannah Arendt, Lion Feuchtwanger und unzähligen anderen, die seit 1933 in Frankreich Asyl gefunden haben. Derweil kommt der Amerikaner Varian Fry nach Marseille, um so viele von ihnen wie möglich zu retten. Uwe Wittstock erzählt die aufwühlende Geschichte ihrer Flucht unter tödlichen Gefahren. Ihr seht, ich habe mir etwas vorgenommen und sehe mich schon im Liegestuhl... Was werdet ihr im Urlaub lesen? Eher beschwingte Titel? #Lesen #Sommerurlaub #Buchtipp #Wasichlese #Bookstagram #Buchliebe #Lesezeit #Buchliebe #Biografie #Geschichte #Krimi #20erjahre #Babylon #buchmensch

5/18/2024, 12:36:54 PM

Rezension ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Die Seite der Autorin: @geschichtegram @dtv_verlag . Ich habe die Autorin auf Instagram entdeckt und liebe ihre kurzen, aber sehr informativen Videos zu Weltgeschichte. Das Buch musste ich unbedingt lesen. . Der Schreibstil ist sehr verständlich und mitreißend. Wir durchlaufen in diesem Buch einige Aspekte der Weltgeschichte in chronologischer Reihenfolge. Alle hier aufgeführten Persönlichkeiten sind bekannt, was es jedoch nicht weniger spannend macht. Ich lese sehr viele Sachbücher und beschäftige mich schon lange mit der Geschichte, und dennoch konnte ich viel Neues aus dem Buch ziehen. Die umfangreichen geschichtlichen Fakten sind gut erklärt und auch für Laien gut verständlich. Zudem ist das Buch illustriert, was es mir noch anschaulicher gemacht hat. . Es gibt hier eine tolle Gegenüberstellung der Geltungsbedürfnisse von früher und heute. Und viel hat sich da nicht verändert. Besonders zum Ende waren tolle Darstellungen von bahnbrechenden Erfindungen, wie das Telefon und die Fotografie. Und wie sich da nochmal alles verändert hat. Das Buch war wirklich total lehrreich und überhaupt nicht trocken. Ich habe mir auch einige Markierungen gesetzt, hauptsächlich von Geschichtszahlen, die ich nochmal genauer nachlesen möchte. . Ein tolles Buch und nicht nur für Fans von Geschichte. Ich hoffe die Autorin schreibt noch weitere Bücher und ich werde alles lesen. So macht Geschichte wirklich Spaß und man bekommt auch noch Hintergrundinformationen die pikant und fast unbekannt sind. Ich kann es sehr empfehlen. . #instareading #instareader #blogger #buchladen #bookstagram #bookstagramgermany #buchtipps #buchblogger #leser #erfahrungsaustausch #morereadingtime #bloggersuche #bücherlesen #bücher #bücherregal #lesenlesenlesen #lesenistreisenimkopf #büchersüchtig #bücherwurm #bücherbücherbücher #instalesen #books #rezensionen #blog #lesenverbindet #buchmeinung #blogger_de #geschichte #sachbuch #rezension . Werbung wegen Markenschutz - selbst gekauft -

5/18/2024, 12:32:59 PM

Удивительным образом в городе уживаются вместе разные Культуры и Религии, несмотря на сложности Истории. #kultur #kultura #geschichte #history #frühling #spring #2🍀24 #2024 #ferien #urlaub #greece #kreta #wellcome #willkommen #sea #meer #nice #kriti #love #liebe # #nevergiveup #amour #amore

5/18/2024, 12:18:34 PM

Herzliche Einladung zur nächsten Lütte Kerk am Gemeindehaus. 🤩❤️⛪🎶🎹☕🥤🍪 Hier werden tolle Lieder gesungen, eine spannende Geschichte wird erzählt und kreativ werden wir auch noch. Es lohnt sich, kommt gerne vorbei und bringt Mama, Papa, Geschwister, Oma, Opa oder Freunde mit. 😍👶🧑🧒👩👨👵👴 Wir freuen uns auf euch! #reformiertekirche #kirchemitkindern #wirsinddiekleinen #familie #gottesdienstimgrünen #brandlecht #hestrup #nordhorn #kids #musik #geschichte #samstag #grafschaftbentheim

5/18/2024, 12:04:39 PM

Rittergut Ingersleben Eine Ausstellung informiert über das Leben in Thüringen. Abwechslungsreicher Rundgang, durch historisch gestaltetet Lebens- und Wohnsituationen, Ortsgeschichte, Gewerbe und Handwerk der Region #heimat #heimatliebe #museum #thüringen #geschichte

5/18/2024, 12:02:21 PM

#landmarksparsberg VERGESSENE LOK AM HAMMERMÜHLER BERG Etwas versteckt an der Flanke des Hammermühler Berges findet sich ein den meisten Parsbergern unbekanntes Kuriosum. Zugewachsen und dem Verfall preisgegeben findet man die kleine Schmalspurdiesellok „Yukon Scout“ mit drei verrosteten Kipploren. Es sind die Gefährte der aufgegebenen Feldbahnstrecke, die sich schnurgerade den Hang hinauf erstreckt und in einem kleinen Felsgraben mit eingelassenem Schuppen endet. Eine Feldbahn, auch als Lorenbahn bekannt, hat ihre Wurzeln im Bergbau, wo sie die von Tieren gezogenen Loren ersetzte. Als Schmalspurbahn in einfachster modularer Bauform wurde sie zum Transport landwirtschaftlicher, forstwirtschaftlicher (Waldbahn) und anderer Rohstoffe wie Lehm, Torf (Moorbahn), Gestein und Sand eingesetzt. Die Spurweite der Feldbahn beträgt häufig 60 Zentimeter, die Normalspur der Deutschen Bahn beträgt im Vergleich dazu 143,5 Zentimeter. Feldbahnen übernahmen einst innerbetriebliche Transportaufgaben in Kiesgruben, Steinbrüchen, in der stationären Industrie sowie in der Bauwirtschaft. Häufig wurden Feldbahnen auch zum Materialtransport zwischen Werksanlagen und einer nahe gelegenen Verladestation eingesetzt. Im Parsberger Fall wurde die Feldbahn am Hammermühler Berg, laut mündlichen Quellen, allerdings zweckentfremdet. Sie diente als eine Art industrielle Reeperbahn für eine Seilerei, die sich in etwa auf dem Gelände unterhalb des THW-Parsberg befand. Im entfernten Schuppen stand ein Motor, der das Seil eindrillte. Die Lok spannte das Seil und die abgekoppelten Loren dienten als Unterbauten um das Durchhängen des entstehenden Reeps über diese lange Distanz zu verhindern. Auf diese Weise konnten Seile mit einer Gesamtlänge von bis zu 300 Metern hergestellt werden. Eine vergleichbare unkonventionelle Nutzung einer Feldbahn kann bei dem im Jahr 1790 gegründeten englischen Industriebetrieb Charlton Ropeworks in Greenwich nachgewiesen werden. #burgparsberg #burgmuseum #parsberg #burg #geschichte #volkskunde #zeitgeschichte #feldbahn #seil #rope #industriealisierung #hammermühle

5/18/2024, 12:00:36 PM

Die ersten Schritte ... Im frühen 18. Jahrhundert wagten Pioniere die ersten Versuche mit tragbaren Löschgeräten. 1715 erfand der Augsburger Silberstecher Zacharias Greyl das "Feuerlösch-Fässchen", das etwa 20 Liter Wasser und ein Blechgefäß mit zwei Pfund Schießpulver enthielt. Um es zu verwenden, musste man eine Zündschnur anzünden und das Fass ins Feuer werfen. Nicht gerade die sicherste Methode, aber ein wichtiger Schritt in der Entwicklung von Feuerlöschern! 🔥💥 #Feuerlöscher #Feuerwehr #Brandschutz #Feuer #Geschichte #Innovation #Sicherheit #Bavariabrandschutz #Bavariafirefighting

5/18/2024, 12:00:35 PM

Die Shoppingzentren von Magdeburg werden um eine Mitmach-Ausstellung erweitert. Eine "Zeitmaschine" bringt Besucher in die Jahre 1954, 1893 und 2094.⁠ ⁠ #magdeburg #zeitreise #zeitmaschine #mitmachen #ar #vergangenheit #geschichte #zukunft #erlebnis #news #tag24⁠ ⁠ Foto: © CityPRESS Magdeburg

5/18/2024, 12:00:30 PM

Gestern fand am Figurentheater der @theaterchemnitz die vorletzte Aufführung unserer Kulturproduktion “ SO GLÜCKLICH, DASS DU ANGST BEKOMMST” statt. “So glücklich, so traurig zugleich”, sagte Frauke Wetzel nach der Vorstellung, die das Projekt in Kooperation mit Gundula Hoffmann und Friederike Spindler vom Figurentheater koordinierte. Die Idee, sich Erzählungen mittels biografischer und persönlicher Stimmen anzunähern, hat ein einzigartiges Figurentheaterstück möglich gemacht, das die Geschichte der ehemaligen vietnamesischen Vertragsarbeiterinnen exemplarisch erzählt und persönliche Lebenswege zeichnet. Wir danken den drei Protagonistinnen Thúy Nga Ðinh, Lam Goltzsch und Ngọc Bích Pfaff von ganzem Herzen für ihr Vertrauen, ihre Offenheit und ihren Mut. Danke auch an @foodoochild und @_ngocci für die Produktionsbegleitung. ___ Yesterday, the second last performance of our cultural production “SO GLÜCKLICH, DASS DU ANGST BEKOMMST” took place. “So happy, so sad at the same time,” said Frauke Wetzel after the performance, who coordinated the project in cooperation with Gundula Hoffmann and Friederike Spindler. The idea of approaching stories through biographical and personal voices has made a unique piece possible, which tells the story of the former Vietnamese contract workers in an exemplary manner and traces their personal lives. We would like to thank the three protagonists Thúy Nga Ðinh, Lam Goltzsch and Ngọc Bích Pfaff from the bottom of our hearts for their trust, their openness and their courage. 📸 Bild 1: Thúy Nga Ðinh, Lam Goltzsch und Ngọc Bích Pfaff (von rechts) mit Dramaturgin Friederike Spindler 📸 Bild 2: Thúy Nga Ðinh, Lam Goltzsch und Ngọc Bích Pfaff (von rechts) mit Projektkoordinatorin Dr. Frauke Wetzel Die Inszenierung entstand in Koproduktion des Figurentheaters Chemnitz mit dem @asaff1979 begleitet im Rahmen des Programms @neue_unentd_ckte_narrative sowie im Rahmen des bundesweiten Theaterprojektes @kein_schlussstrich_21 #chemnitz #figurentheater #kulturproduktion #ddr #vertragsarbeit #theater #theaterchemnitz #theaterpädagogik #recherche #geschichte #narrative #nun2025

5/18/2024, 11:35:44 AM

Obwohl Polen unser Nachbar ist und unsere Geschichte auf vielerlei Art mit der polnischen verbunden ist, nimmt sie im kollektiven Wissen und dem Unterricht hierzulande nur wenig Raum ein. Daher musste ich nicht lange überlegen, als ich dieses Buch im Laden gesehen habe. Wie für die Reihe üblich, bietet dieses Buch einen guten Überblick über die knapp 1000-jährige Geschichte Polens. Von den ersten Erwähnungen im Frühmittelalter, über das Doppelreich Polen-Litauen, die Teilungen Ende des 18. Jahrhunderts und die beiden Weltkriege. Das Buch war sehr angenehm zu lesen. Trotz der Kürze werden auch immer wieder einzelne Themen, wie die Situation der Juden, die Stellung der Frau oder die besonderen Verhältnisse der verschiedenen ethnischen Gruppen näher betrachtet. Ergänzt wird der Text durch drei Karten, wobei es gerne mehr hätten sein dürfen. 10/10 Titel: Geschichte Polens Autor: Jürgen Heyde Seiten: 128 Verlag: C. H. Beck Preis: 12€ #polen #poland #geschichte #history #centraleurope #jagiellonia #piast

5/16/2024, 1:33:22 PM